Archiv für die Kategorie ‘Hartware’

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 9. March 2016 um 20:15 Uhr

Nu, seht ihr, ging doch janz leicht, es is tatsaechlich ein…

(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 9. March 2016 um 11:19 Uhr

Heut haett ich euch Rateschaafen mal watt Metallenes mitgebracht…nicht das das hier zu Plaste & Elaste-Weide verkoemmt, hier isses schon:

wh7

Und ja, sry, mehr Fleisch war nich dran, damit muesst ihr halt klarkommen (oder eher ich, das mag ich naemlich nich so dolle).
So business as usual?
Jup.
Ihr duerft raten.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 25. December 2013 um 10:46 Uhr

Da hier in der Burg Weihnachten geflissentlich wegignoriert und von knallharter Arschkarten-Arbeit ueberlagert wird gibbet fuer die anneren Weihnachtverweigerer selbstverfreilich wieder ein dolles Dingsi zum Erraten, bin ja mal gespannt in der Zeit (wo die Hipster ausm Neubau ihre traditionell von Papa geschmuecken toten holzigen Pflanzen mit fehlerhaften sekundaerem Dickenwachstum-zwei Meter hoch sind zwingend- janz nah ans Fenster ihrer achsodollen Neubau-Hamsterkaefige ruecken um allen zu zeigen dass sie die Coolsten unter der nicht scheinenden Sonne sind) wer nach dem Social-Overkill mit Braten, Plaetzchenkram, Absingen seltsamer Lieder und ADHS-KackbratzenmitgrenzdebilenAnhang Froehliches Dingsda heucheln Family noch dazu in der Lage ist:

wh7

So wie immer die Frage an die verbliebenen nichtweihnachtlichen Rateschaafe?
WTF?

Freitags-Eyecandy: SERVO

geschrieben am 20. December 2013 um 10:35 Uhr

Da ihr ja wisst dass ichs so ein wenig mit Robots hab, gibbet fuer euch heut einen anruehrenden Short vom Kaywon Moving Image Design Graduation Project welches in Korea einige wirklich fette Preise abgraeumt hat:

ser

Watch SERVO

Und fuer diejenigen, die es eher weihnachtlich moegen, haett ich hier noch watt vom Autonomous Systems Lab in Zuerich mit bei.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 3. July 2013 um 21:38 Uhr

Ach das war ja wieder ein Kampf…jajadoch, Kuechenzeugs ist hier auf der Weide ja haeufig am Start…und Sebastian hat voellig recht, denn es ist wirklich ein…
(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 3. July 2013 um 10:35 Uhr

Ach, die Mittwoche werden auch nicht weniger…deswegen duerft ihr jetzt wieder drunter leiden und ein komisches Dingsi erraten:

wh7

Und weil ich ein gemaines kleines Schaaf bin…hab ich euch selbstverfreilich die schlimmste Abbildung rausgesucht
welche ich von dem Teil finden konnte.
Huelft aber nuescht…erraten werden moecht’ es trotzdem.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 12. December 2012 um 11:34 Uhr

Ja, Freunde der Nacht des gepflegten Wahnsinns, ich quael mich zwar grad an einer Praesentation mittels voll veralteter Weichware aus 2003 rum (NormalZeit so: “Aetsch, wird nicht mehr supportet..meeh!”) aber egal, damit umschiffe ich geschickt ein Powerpoint-Dingsi im Duktus von Gantt-Diagrammen auf der Zeitachse und wie es aussieht krieg ich das auch schicke hin…wenn ich nur das mit den Pfadoperationen einigermassen umrissen habe…geht schon, geht schon, allerdings sehen sich die Kollegen Allesnurzufall und Ursachewirkung zum Verwechseln aehnlich, sowatt aber auch.

Egal, ihr sollt nicht darben, deswegen gibbet heut auch wieder ein Dingsi zum Erraten auf die Aeuglein:

wh4

So as usual, watt is datt und ueberhaupt so?

Her mit der Maschin´II

geschrieben am 19. July 2012 um 08:43 Uhr

Und nur damit ihr mir datt wirklich glaubt, reich ich euch ein wenig Paparazzi-Material mit nach…Hovercraften durft ich ja nich…aber dafuer das:

ls1
Hier beim Feintuning fuer filigrane Stapelarbeiten.
Und nein, es ist kein beginnendes Stockholm-Syndrom, es ist einfach Spass am Fahren von schawoerem Geraet.

Und dann haett ich noch watt Goldiges, ihr koennt euch noch an Juergen, den schuechternen Schweinebauern (und Bauarbeiter) erinnern?

ls2
Bittesehr, hier Juergen und datt erschoepfte Schaaf nach wilden rumbrausen aufm Gelaende.
Uebrigenz…Juergen waer noch zu haben…inclusive 68 Schweinen in Aussenhaltung (mit Suhle), einem schicken Vierseithof und er haette dann endlich seine ERSTE Freundin.

Erklaer mir die Welt 56

geschrieben am 16. July 2012 um 10:40 Uhr

Heute:
Biologie; Tiere sinnvoll nutzen.

Endlich ein vernuenftige Verwendung fuer Pygocentrus nattereri…
…wenn man grad keine Schere zur Hand hat.

Schnippschnapp

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 2. November 2011 um 22:24 Uhr

Jajaha, es is wirklich was total Nuetzliches, zumindest wuerde ich mir persoenlich ein groesseres Kontingent davon zulegen, es ist tatsaechlich ein…
(more…)