Archiv für die Kategorie ‘Auf die Ohren, yay!’

Freitags-Eyecandy: Hybrids

geschrieben am 26. October 2018 um 11:49 Uhr

Ganz starkes Teil von Florian Brauch, Matthieu Pujol, Kim Tailhades, Yohan Thireau und Romain Thirion.
Kommen allesamt aus der MoPA und die janzen Awards kriegt man bei denen auch nicht auf den Startscreen.
Einen nicht allzukleinen Anteil “tolle Sachen” steuert Vincent Govindin mit seinem Soundtrack zu bei:

hy

When marine wildlife suffer the pollution surrounding it, the rules of survival change…

Watch Hybrids
Unbedingt fullscreenen und Kopfhoerer waeren auch nicht von Schaden.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 24. October 2018 um 15:09 Uhr

Gnihihi, joar. Doch ein Winterlamm auf der Weide welches das Experiment nur rudimentaer verstanden hat.
Kriegst Elektropost, zucker.

th7

Hier in der Stadt war ja wieder die allseits bekannte Strassenkirchweih und da hatte ich zwischen Kettenkarusellfahren und Federweisser trinken doch die grandiose Idee euch das Abstruseste mitzubringen was ich finden konnte.
Und lustig sollte es sein.
Und erschwinglich.
Und was was man nur in seltensten Faellen daheim hat.

Und zucker darf sich jetzt stolzer Besitzer derer zwo “Ederna’s echte Garantie-Artisten-Stimmen-Imitator” Vogelpfeifferl nennen:

th7_1

Nicht wundern wenn ich zweitweise der richtigen Versalbenutzung nicht mehr maechtig scheine, datt Keyboard macht grad die Graetsche.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 4. October 2018 um 20:18 Uhr

Mensch ich haette schon gedacht das das Teil hier zumindest ein Hammel kennt.
Es handelt sich um einen…

(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 3. October 2018 um 11:58 Uhr

Jo Freunde der Weide, ich hab auch euch heute watt zum Erraten mitgebracht, leider musste ich das Bild drehen weil das Dingsi so fuerchterlich lang ist:

wh7

Und theoretisch koennte man das auch irgendwie in die Kategorie “was zum Einfuehren” stopfen.
Ihr wisst ja schon wie das hier laeuft, gelle?

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 18. April 2018 um 23:02 Uhr

Klaro dass ihr das kennt…oder zumindest die in unseren Gefilden gaengige Variante einer…

(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 28. February 2018 um 21:20 Uhr

Jo, irgendwie gabs solche Teile schon frueher kann ich mich noch ganz dunkel dran erinnern.
Aber es ist fast korrekt, es handelt sich um…

(more…)

Daddeldienstag: Shepard’s Crazy Stairs

geschrieben am 16. January 2018 um 11:55 Uhr

Heut hab ich euch watt wirklich Stranges mitgebracht, Dr. Jedd und Tom Casey haben da naemlich was fuer die AudiogameJam2 in Unity rausgecoded und es is mal watt voellig anneres als das Gewohnte auf der Weide.

ab

Shepard’s Crazy Stairs is a dungeon adventure set in pitch black. You must climb a long series of stairs inhabited by strange and creepy… things. Can you make it to the very top with just your ears?
You need good audio (preferably headphones) with stereo or surround image to play this game! Controls are arrow keys or WASD. There are 5 levels procedurally generated with growing difficulty.

Give it a try ?

Freitags-Eyecandy: IN-SHADOW: A Modern Odyssey

geschrieben am 1. December 2017 um 11:59 Uhr

Dieses Mal hab ich einen zu Recht NSFW (Aber nicht durch die sich sehr im Hintergrund haltende gezeichnete Nudity) Short von Lubomir Arsov mit bei.
Fair warning, das Teil zieht und sticht bis ins letzte Eck der Seele, ich war voellig fertig und hab erstmal 10 Minuten gebraucht um wieder runterzukommen denn das ist sehr viel mehr als harter Tobak. Stilitisch einwandfrei umgesetzt, schon alleinig durch den Zeichenstil und mit Musik von Starward Projections perfekt in Szene.
Wenn irgend moeglich empfehle ich Fullscreen und Haedphones:

is

Watch IN-SHADOW: A Modern Odyssey

Wenn euch davon auch was geblieben sein sollte, gerne in die Comments. Muss jetzt aber erstmal offline, das hab ich mir “verdient”.

Geheimsache gute Musik am Abend: Herodins Wohnzimmerkonzert

geschrieben am 6. July 2017 um 11:49 Uhr

Ich habs glaub ich in den Untiefen der Weide des Wahnsinns schon mal anklingen lassen (aufmerksamen Leser der Comments ist dies sicher nicht entgangen), da das Dingsi ja unter strengster Geheimhaltung stand (aus Gruenden). Dennoch haett ich aber dann schon eine mehr oder wenig subjektive Nachbereitung unseres stattgefundenen Wunschevents fuers Herz fuer euch mit bei, wie sagte unser werter Frater hier? Pics or it didn’t happen:

1

(more…)

Freitags-Eyecandy: Escape

geschrieben am 26. May 2017 um 11:52 Uhr

Dolby Laboratories hat das watt wirklich Spektakuelaeres rausgehauen, Heimkinonerds mit ordentlichen Speakern duerften da ihre ware Freude dran haben, geht aber auch so um eine gewisse Vorstellung von Atmos zu kriegen, Bilder sin auch nich schlecht, muesster halt fullscreenen und ordentliche Headphones auf Anschlag machen:

es

Watch Escape