Archiv für die Kategorie ‘AberBitteWas?’

Note to myself:

geschrieben am 30. March 2017 um 11:57 Uhr

Jo, auch bei meiner Peergroup im Altenheim gibbet Spass.

Frau K. kam heute mit ausladendem Halstuch.
Schaaf so:
”Ey, Rose, warum hast du den nen Halstuch an, so kalt isses doch nich?”
Rose so:
”Du Schaaf, sags halt keinem aber ich habn Lutschflecken”.

Priceless.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 29. March 2017 um 17:13 Uhr

Joabersicherdoch, es ist diesmal watt wirklich Brauchbares fuer…

(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 29. March 2017 um 11:40 Uhr

Dingdong.
”Hier Schaaf…koemmt jemand raus zum Spielen?”

Wenn ja dann haett ich ein schoenes Dingsi fuer euch:

wh7

Und nun wuesst ich gerne was der Mann da hat.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 23. March 2017 um 14:57 Uhr

Nuja, das is jetzt der letzte heisse Scheiss fuer…

(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 22. March 2017 um 11:51 Uhr

Heut dacht ich mal ich bring euch watt aus Naturmaterialien mit, kann ja nich immer mit Plaste und Elaste umme Eck kommen:

wh7

Und nu wuesst ich gerne wie immer watt datt Dingsi is.

Lecker kochen mit Schaaf, Heute: Piranha mit Bratreis und Zirtonensauce

geschrieben am 20. March 2017 um 10:58 Uhr

Moensch viel zu lang is es her dass ich das letzte mal was zum Nachkochen vorgestellt habe…da war es dringend Zeit und außerdem eine gute Gelegenheit, endlich mal wieder ein abstruses Rezept an euch Mitschaafe rauszutreten.

Diesmal gibbet komischen Fisch mit Zeuch.
Aus akuter Ermangelung unserer Freitags-Traditionsforellen vom Supermarkt meines Vertrauens stehe ich dann beim Asiaten und meine schwachen Aeuglein erblicken zwo wunderbar fies guckende Gesellen.
Huelft ja nux, Freitag MUSS Fisch mit Kopf aufn Tisch, also erworben (auch nurn Tacken teurer als die Forellen).

Ja, es wurde hier im Hause schon angemerkt dass diese Fische doch etwas seltsam inner Optik daherkaemen aber da kenn ich nuex, ich nenne sie liebevoll meine Piranhas…sind aber ebenso spektakulaere Gesellen, nennen sich in echt Pompano und sind…nuja…etwas fuer Fischliebhaber mit hoher Frustrationstoleranz und Experimentierfreudigkeit und so sehen die aus:

1

Nun die Zutaten fuer das Gericht des Wahnsinns aus der schaafschen Kochhoelle:
(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 15. March 2017 um 11:58 Uhr

Nachdem ich ja des Oefteren mit martialischen Dingsis ums Eck komme haett ich heut mal watt aeusserst Filigranes fuer euch Mitschaafe:

wh7

So…any ideas, werte Rateschaafe mit Bastelgen?

Noch ne Tasse Lack, Ebaypraktikanten?

geschrieben am 13. March 2017 um 11:50 Uhr

Nee, braucht ihr nicht, habt schon jenug wenn ich mir das so ansehe.

Ausgangstext:

w1

Ebayreply:

w

Hundewelpen.HUNDEWELPEN!
Versuche meinerseits Heimchendosen in ein vernuenftiges Anagramm umzuwandeln welches ein solches Gebahren rechtfertigen koennte scheitern gnadenlos.
Suckers, sonst aber allet im gruenen Bereich?

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 9. March 2017 um 21:34 Uhr

Janee, das is wirklich watt watt ich mir einfach so ziemlich arg dolle zulegen moechte, wie geschaafen fuer…

(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 8. March 2017 um 11:55 Uhr

Jo, auch heut haett ich watt fuer euch Spielkinder auf der Weide des Wahnsinns mit bei, hier koemmt es schon:

wh7

Insofern kippen lassen und mit entspannten aehh…Dings zum Sieg.
Und dann loesen wir uns vermutlich so gegen 22 Uhr gaenzlich in einer Logikblase auf.