Archiv für die Kategorie ‘Lustiches’

GTA4-Sheep edition

geschrieben am 8. February 2016 um 13:10 Uhr

Leihkonsole.
Geil.
Keine Ahnung wies funzt.
RTFM? Noee. Auch egal.

Schaaf am Start.
Viele Knoepfe.
Keiner weiss wieso, weshalb, warum.
Schaaf auch nicht.
Motto des Tages:
Viele Knoepfe intuitiv druecken.
Laufe wie volltrunken, Steuerung is ultra gewoehnungsbeduerftig.

In Karren einsteigen und vorher den Besitzer rauszerren?
Kein Thema, ich nehm nur die Hipster, die wehren sich nicht.

Mit einem gekaperten Gabelstapler fahren?
Geht.
Supergeil.
Geht auch aufm Highway.
Kann ich nur empfehlen.
Flurfoerderzeuge mit ordentlichen Hubgeruest sind echt der Bringer was das Ausschalten potentieller Gegner betrifft.

Zwar kein Plan von dem Game…der Spassfaktor is aber extrem hoch.

Schon mal mit nem Stapler die Haelfte der virtuellen Menschheit ausradiert?
Ich koemm ausm Lachen nich mehr raus.
Alter Falter, leider geil.

Freitags-Eyecandy: U.F.Oh Yeah

geschrieben am 8. May 2015 um 11:48 Uhr

Ryan Connolly hat das watt wirklich Niedliches abgeliefert, allet mit bei watt man sich wuenschen tut, Alien abduction, mysterioese Verschwoerungstheorien, ein UFO selbstverfreilich, toller Sound…und viel zu viel Kalorienaufnahme:

uf

Watch U.F.Oh Yeah

Geleakt: Heidi Klum ohne Makeup

geschrieben am 12. March 2015 um 11:03 Uhr

Ich wusste es…ich wusste es ja immer…

hk

…dass die Pausetaste bei dem seltsamen Fernsehdingsi fuer watt jut sein mutt.

Super Sache

geschrieben am 12. January 2015 um 11:01 Uhr

Besuche koennen auch entspannt sein…besonders wenn der Bekannte nur noch ca. 5 Prozent Sehvermoegen hat (it’s a bug, not a feature) und hier mit den Worten: “Ach ihr habt auch nen Sodastream” durch das Gemaeuer tappt…weil was er sieht, sieht ungefaehr so aus:

(more…)

Erklaer mir die Welt 90

geschrieben am 25. September 2014 um 10:19 Uhr

Heute:
Verfickte Autokorrektur Sternstunden der Technik:

90

Typberatung

geschrieben am 24. April 2014 um 10:55 Uhr

Ja datt war echt filmreif, ich kringel mich grad noch richtich.
Schaaf so im Supermarkt des Vertrauens, koemmt dessen Cheffe her und fragt mich watt denn “Schwein” auf englisch heisst.

Ich so…und er so…haehhh?
Ich: “Warum?”
Er deutet auf eine Afroafrikanerin welche grad an der Fleischkuehlung steht und verzweifelt.

Grad meine erste Beratung im Fleischbereich erfolgreich durchgefuehrt.
Fuern Veggie wie mich eine Meisterleistung.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 9. April 2014 um 18:31 Uhr

Jahaha, diesmal gabs wieder einen Ausflug in die Esotherikecke hochserioese Wissenschaaft, datt Dingens is naemlich wirklich ein…
(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 9. April 2014 um 10:49 Uhr

Komischer Mittwoch, komisches Wetter, komisches Dingsi:

wh7

Schlicht und schlank koemmt es daher, gewandet in feinsten Edelhoelzern und laut Hersteller braucht man sowatt uuunbedingt.
Nur was?

Erklaer mir die Welt 75

geschrieben am 10. February 2014 um 11:02 Uhr

Heute:
Hoehere Mathematik

SIN

Nu haett ich das mal vorher gewusst, mein Matheleerer waer
stolz auf mich jewesen.

Erklaer mir die Welt 68

geschrieben am 9. September 2013 um 10:43 Uhr

Heute mal wieder:
Luegen fuer Kinder Religion/designtechnische Grenzdebilitaet…oder so:

to

Click4big

Und falls es euch dann immer noch nicht reicht, NormalZeit hat mir da freshen Chice durchgereicht, koemmt im Prinzip raus auf den ultimativen Welterklaerungs-Ersatz.
Manchmal denk ich das ist sowas aehnliches wie Lachs-Ersatz, nur philosophisch.
Religion ist irgendwie sowatt wie die Fisch-Variante der Philosophie.
Sieht jenau so aus, schmeckt aber irgendwie komisch.
Juten Start in die Woche euch allen.