Archiv für die Kategorie ‘Lustiches’

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 18. October 2017 um 20:05 Uhr

Nu, fuer son Schrott muss hier auch mal Platz sein, das Teil ist…

(more…)

NotsoDaddeldienstag: Weird Box

geschrieben am 27. June 2017 um 11:24 Uhr

Ok, is diesmal kein richtiges Spiel geworden, huelft aber nuex, ich hab so Traenen gelacht und deswegen papp ich das hier auf die Weide.

Noah Levenson hatte die Idee unsere Instagram-Bilder zu benutzen und darum eine kleine Geschichte zu entwickeln.
Leider benoetigt ihr dazu einen Instagram-Account (oder schreibt einfach einen rein den ihr kennt) und dann duerft ihr euch entspannt zuruecklehnen.
Braucht auch keine Angst zu haben, das wird selbstverfreilich nich gesichert und kann auch nich weitergeleitet werden, haha, als Oneofakindwegwerfdingsi…jaja.
Besonders niedlich isses wenn man z.B. ueberwiegend Essensfotos (ja) oder krude Dingse (auchja) fotografiert hat.

WEIRD BOX

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 9. February 2017 um 12:58 Uhr

Janee, schon klar, aeltere Schaafsemester (gibbet eigentlich auch Juengtiere hier auf der Weide ?) wenden sich angeekelt ab obhin der Verwendung von unsachgemaessen Werkstoffen weil man ja eigentlich nur mit amorphen Feststoffen aus Siliciumdioxid in diesem Fachbereich vertraut is (wenn man von experimentierfreudigen Badewannenliebhabern mit Basteleien aus PET-Gebinden mal absieht), aber…

(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 8. February 2017 um 11:53 Uhr

Jo, Freunde der Weide, nachdem so gut wie alles Unbill einigermassen abgewendet is praesentiere ich euch heut mal wieder ein komisches Dingsi zum Erraten:

wh7

Und nein, ich bin mir nich so richtich sicher ob das noch
a) SFW
oder
b) irgendwatt zum Einfuehren is.
Die Eroerterung dieser komplexen Fragestellung bis zum Wendepunkt singulaerer Schrecknis ueberlasse ich euch mal wieder.

Ja…aber… ich bin jetzt mit meinem Anliegen gar nicht durchgedrungen…

geschrieben am 12. May 2016 um 11:00 Uhr

Funzt.

te2

Hier in Groesser.

Ich hab Spass…komischerweise klappt das zu 100 Prozent.
Variiere gerne bei unterschiedlichen Geschlechtern.
Also statt Zahnputze (verschaerfte Version -Zahnzusatzversicherung) gerne mal Haarfaerbemittel.
Ein Attraktion fuer Paterre und Balkon.

Besser Scheissen

geschrieben am 7. March 2016 um 11:29 Uhr

bs

Jo…find ich auch immer problematisch…so aus dem fahrenden Auto.
GNIHIHI.

Metatherorie-ur doin’ it wrong

geschrieben am 29. February 2016 um 11:31 Uhr

Die Chefin des Lieblingssupermarktes aka BrennpunktNORMA und Schaaf haben ein gemeinsames Hobby.
Interessant wird es allerdings wenn man sich im Kassenbereich darueber austauscht welche Karre man geklaut hat und wieviele Drogenpakete zugestellt worden sind.

Chefin so:
„Und wie wars?“
Schaaf so: „ Achnuja, hab nur drei Autoschiebernummern abgeliefert, 5 Karren zu Klump gefahren und ein Drogenpaket zugestellt.“
Sie so: „Nuja, geht ja noch“.

Neue Kassiererin welche gute Ohren hat wird extrem blass und panisch, guckt uns an und:
„OHNOEEE!!!“
Sie wusste es nicht, sie wusste es einfach nicht.

Und es war doch nur:

gt

Kassiererin Valerias Gesicht:
Priceless.

Erklaer mir die Welt 97

geschrieben am 25. February 2016 um 11:50 Uhr

Heute:
Weichware…Photoshop-Einstellungen, watt keiner wusste:

gnihi

Nun erschliesst sich mir auch warum meine Wolle so aussieht wie sie aussieht…Photoshop-Sideeffects.

GTA4-Sheep edition

geschrieben am 8. February 2016 um 13:10 Uhr

Leihkonsole.
Geil.
Keine Ahnung wies funzt.
RTFM? Noee. Auch egal.

Schaaf am Start.
Viele Knoepfe.
Keiner weiss wieso, weshalb, warum.
Schaaf auch nicht.
Motto des Tages:
Viele Knoepfe intuitiv druecken.
Laufe wie volltrunken, Steuerung is ultra gewoehnungsbeduerftig.

In Karren einsteigen und vorher den Besitzer rauszerren?
Kein Thema, ich nehm nur die Hipster, die wehren sich nicht.

Mit einem gekaperten Gabelstapler fahren?
Geht.
Supergeil.
Geht auch aufm Highway.
Kann ich nur empfehlen.
Flurfoerderzeuge mit ordentlichen Hubgeruest sind echt der Bringer was das Ausschalten potentieller Gegner betrifft.

Zwar kein Plan von dem Game…der Spassfaktor is aber extrem hoch.

Schon mal mit nem Stapler die Haelfte der virtuellen Menschheit ausradiert?
Ich koemm ausm Lachen nich mehr raus.
Alter Falter, leider geil.

Freitags-Eyecandy: U.F.Oh Yeah

geschrieben am 8. May 2015 um 11:48 Uhr

Ryan Connolly hat das watt wirklich Niedliches abgeliefert, allet mit bei watt man sich wuenschen tut, Alien abduction, mysterioese Verschwoerungstheorien, ein UFO selbstverfreilich, toller Sound…und viel zu viel Kalorienaufnahme:

uf

Watch U.F.Oh Yeah