Archiv für die Kategorie ‘Schoener scheitern’

And now some time 4 gaming…

geschrieben am 4. September 2017 um 12:02 Uhr

…aehhh, nee, doch nich.
NormalZeit so:
”Du wolln wir mal kurz ins Gameplay von Need4Speed reingucken?”
Schaaf so:
”Jau, dolle mach mer.”

Und nun viel Spass in der wunderbaren Welt der Teilchenbeschleunigung.
Nicht.

wgh

Ich geh dann mal die naechsten 66 Stunden pennen.

Na super :(

geschrieben am 1. September 2016 um 11:49 Uhr

Isses dann wohl soweit:

sup

Ham se auch jemerkt das das ne aeusserst knappe Kiste ist.
Mist.
Wird dann wohl auf ne Fruehverrentung rauslaufen.
Als Selbststaendiger.
Hah-Hah.

Muss aber zwo gleiche Vordrucke ausfuellen weil nur drei Aerzte zum Angeben gehen, kann ich nicht machen, meine Aerzteentourage waer ziemlich sauer wenn die nicht auch noch alle mit draufstehen.

Aber watt Dolles hat die Sache auch:

av

Ich darf wieder auf die Avanto (bei der Hitze ein wahrer Glueckstreffer) und mir in 20 Minuten das Gesamtwerk von Scooter nochmals reinziehen.
Als ob man das jemals vergessen koennte.

Gestern…

geschrieben am 3. December 2015 um 11:23 Uhr

…warn bischen ploed denn:

gnah

gnah1

gnah2

Dazu noch fette Hartewareprobs welche den natuerlichen Umgang mit Bits and Bytes unmoeglich gemacht haben.
Ja so wuensch ich mir das, Stalingrad muss aehnlich entzueckend gewesen sein.
Irgendwie ham wirs ja hingekriegt…manchmal ist auch das Stolpern so als wuerde man tanzen.
En pointe.
Im System.
Auf der Weichware.
Ballett.
Bis es weh tut.
Ein ueberaus klassischer Fall von “Schoene Scheisse”.

Daddeldienstag: Stunt Rush 3D

geschrieben am 31. March 2015 um 11:27 Uhr

Eigentlich wollt ich euch ja heut ein klassisches ETR praesentieren…ja…aber getriggert hat mich eigentlich NormalZeit…der will naemlich spasseshalber dieses GTA-Teil aufm grossen Schirm im Heimkino spielen.
Waer ja auch nich so schaluemm…wenn ich mit sowatt Erfahrung haette, denn Autorennendaddeln kann ich ja mal so garnich.
Also ueben.
Und da kam mir datt Dingsi in Unity hier unter, funzt janz einfach mit den Pfeiltasten und die Autos muss man hin und wieder aufziehen.
Und volldolle bunt isses auch noch:

sr

Aber nichmal das kann ich.

Gehste so…

geschrieben am 19. June 2014 um 11:31 Uhr

…zum Arzt weilste nen neurologischen Totalausfall am kompletten linken Vorderhuf bis hinauf zur Schulter hast…um dir dann anhoeren zu duerfen dass das ja niemalsnicht ein Notfall is weil man ja den Huf noch rudimentaer bewegen koenne und deswegen koenne man das zeitnahe Messen der Nervenleitfaehigkeit in die Tonne treten…und nen Termin gaebs dann erst in sechs Wochen.

fuckfinger

Daddeldienstag: 3D Logic 2

geschrieben am 22. April 2014 um 10:53 Uhr

Heut haett ich nen huebschen Brain-Teaser von Alex Matveev mit bei.
Im Stile von dem Rubics-Drehdingsi…und fuer mich einfach zum Verzweifeln auf den hoeheren Levels.
War ja damals auch nur in der Lage zwei Seiten des Teils zusammenzubringen…und ja, ich hab final die Aufkleber abgezogen, ich gestehe:

3d

Now it’s ur turn.

Note to myself

geschrieben am 17. April 2014 um 10:19 Uhr

Langhaarschneider nicht unbedacht anwenden.

Habe mir naemlich bei unbedachter Handhabung einen echt fetten Schlotz in der Helix des linken Schaafohres zugezogen.
Eigentlich erstaunlich wie tief so ein Langhaarschneider in weiches Gewebe dringen kann, final wurde er nur durch die Knorpelmase gestoppt.
Sah eigentlich nich soo schaluemm aus, bis das der Schlotz sich ueberlegt hatte eine nicht unerhebliche Menge des besonderen Saftes ueber meine linke Gesichtshaelfte zu ergiessen.
So Zombiemaessig.

Sach ich das NormalZeit…was sagt er?
”Haste ein Bild gemacht?”
Mann, nein, bin ja nicht bei Instagram, Alter!!!

Note to myself:

geschrieben am 13. January 2014 um 10:55 Uhr

Manchmal sollt ich mir wirklich genauer ueberlegen welchen Film ich hier im grossen Heimkino anschaue.

Splatter gehen ja immer.
Platzende Gehirne sind kein Problem.
Auch abgetrennte Gliedmassen.
Herausquellende Gedaerme.
Augen welche ueber den Boden rollen.
Geht allet.

eye

Nur der hier nicht.
Triggerpoint.
Ich glaub so emotional hat mich noch kein Film mitgenommen.
Heulflash.
Fuckit.

Montag…

geschrieben am 16. December 2013 um 10:56 Uhr

…fuehlt sich grad SO an.
Woergs.

Jetzt neu: Dieses Blog hat ein MHD

geschrieben am 18. November 2013 um 11:05 Uhr

Jojo, Guys and Gals, wie sag ichs euch denn?
Ach ich sags euch einfach.
Ich hab jetzt naemlich das Beduerfnis.
Hatts ja schon vermutet…aber wirklich, das war echt (Vorsicht Sarkasmus) witzich letzthin beim Orthopaeden zum Roentgen…hellyeah, ich hab scheinbar ettliche Baustellen.

disco

(more…)