Archiv für die Kategorie ‘Geiler Scheiss hoch2’

Freitags-Eyecandy: Rust in Peace

geschrieben am 18. October 2019 um 11:55 Uhr

Heut gaebs nen wunderbaren Short von Will Welles fuer euch auf die Aeuglein, der hat zwar unschlanke 17 Minuten, die sind es jedoch voellig wert.
Weil er ganz entspannt und mit sanften und atmosphaerischen Bildern eine grandiose Story auf der Metaebene erzaehlt:

rp

„An abandoned robot awakens alone in a junkyard. He travels home, to his creator’s ranch, to see if the love he feels is returned.“

Watch Rust in Peace , Taschentuecher raus und los.

Freitags-Eyecandy: THE FULL STORY

geschrieben am 11. October 2019 um 11:59 Uhr

Daisy Jacobs beschert uns hier mit ihrem unlaublich irrwitzigen Animationsstil hier ihr zweites grandioses Werk nach ihrem Debut “The Bigger Picture” und da muss ich schon sagen dass ich schwer beeindruckt von dem Short und der Umsetzung bin, chapeau:

fs

„To make the sets more realistic we emphasized textures and brought out shine with lighting and varnish. With the real people we did the opposite–painting their clothes, minimizing shadows on their faces with make-up and making them more graphic with wigs.“

Watch THE FULL STORY , fullscreen plz.

Daddeldienstag: Ducklings

geschrieben am 8. October 2019 um 11:53 Uhr

Heut haett ich watt Niedliches (nein nicht im Sinne der kleinen Schwester) fuer euch mit bei, es ist wirklich supercute…und noch dazu sehr entspannend:

dl

„You’re a duck now. Swim around and search for lonely lost ducklings. Bring them back safely and you’ll be rewarded with upgrades to your nest. Watch out for reckless boats they will hurt you. If you get hit by a boat your ducklings-count will be reverted to the last unlocked stage. Relax, swim around and have fun.“

Play Ducklings

Und als kleinen Bonus haett ich da auch eine wahre Begebenheit zu:

(more…)

Freitags-Eyecandy: Schirkoa

geschrieben am 27. September 2019 um 12:13 Uhr

Heute haett ich einen Short von Ishan Shukla mit bei.
Sein Stilmittel ist mir sehr genehm, er macht naemlich in Cellshading-Optik und das muss man erstmal koennen und er kann das und es ist wirklich klasse watt dabei rausgekommen ist, chapeau:

sh

In the city of Bag-heads, a senate member faces a tough choice between political career, brothels and love for a mysterious woman.
A choice that will transform his life and the city in unimaginable ways.

Watch Schirkoa

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 26. September 2019 um 17:54 Uhr

Ja ick wees, taetowieren muessen se noch lernen aber es ist wie ich finde ein grandioser Ansatz…

(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 25. September 2019 um 11:55 Uhr

Nuja, huelft ja nuex, Mittwoch is Dingsitag:

wwh

Und ja sry, ich hab das ganze Interwebz durchforstet aber groesser gibbet das Bildli nicht, muss also so funktionieren.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 19. September 2019 um 11:59 Uhr

Gnihihi, ich straeube mich ja ziemlich gegen…

(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 18. September 2019 um 12:08 Uhr

Nuja, halt schon wieder Mittwoch…dann hab ich wieder watt fuer euch.
Und Asche auf meine Dingsis, es war ums Verrecken nicht groesser zu kriegen:

wh

Freitags-Eyecandy: PLAY

geschrieben am 13. September 2019 um 11:50 Uhr

Dieses Eyecandy is heute mal kein Short fuers schlichte Gemuet sondern satte 90 Minuten aus der ARD-Mediathek welcher schwer an der Metaebene kratzt, falls ihr die Zeit ueber habt lege ich den euch unbedingt ans Herz:

pl

Und man koennte jetzt janz gepflegt eine Diskussion ueber das Fuer -und Wider lostreten…aber das sollen andere machen, ich lass euch nur das Teil da.

Watch PLAY

Daddeldienstag: The Secret of Tetrapylae

geschrieben am 3. September 2019 um 12:04 Uhr

Jawollja, endlich mal wieder ein anstaendiges Point-N-Click zum Niederdaddeln.
Ludivorus (welcher meines Wissens dieses Genre noch nie beackert hat) hat sich da was vorgenommen, man munkelt dass das Dings a la Submachine uns weiterhin verfolgt…aber da is ja nuex Schlechtes dran und ick froi mir schon:

te

Play The Secret of Tetrapylae