Archiv für die Kategorie ‘Trauriges’

Freitags-Eyecandy: Good Grief

geschrieben am 11. April 2014 um 10:40 Uhr

Ich vermute auch mal dass ihr hierbei wieder eine Menge Taschentuecher braucht denn dieser wirklich sehr bewegende Short von Fiona Dalwood bringt da ein sehr wichtiges Thema auf den Punkt:

gg

Snip?

Good Grief is a short stop motion animated documentary that explores the lessons we learn from dealing with grief and loss. Five real people share their true stories of losing something precious and what it has taught them about living.

Fiona Dalwood went about finding out how the experience of loss transforms us.

Watch Good Grief

QOTD

geschrieben am 10. April 2014 um 10:55 Uhr

dm

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 25. September 2013 um 20:39 Uhr

Hach, eine schawoere Geburt.
Jaabersicherklar, mit frueher war meine aufstrebende Karriere als…

(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 18. September 2013 um 21:07 Uhr

Jasicherdoch, bei den Dingsis bewegen wir uns durchaus im grenzwertigen Bereich watt Haustierhaltung angeht, es sind naemlich wirklich…
(more…)

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 18. September 2013 um 10:36 Uhr

Heut hab ich mal nuex aus Plaste zum flauschichen Mittwochsraten mit bei:

wh7

Ja, ich kann nix fuer, die Dinger gibbet wirklich, sind aktuell janz der grosse Hype in Amiland und nun koemmt die unausweichliche Fragen aller Fragen:
WTF?

Freitags-Eyecandy: Helena

geschrieben am 21. June 2013 um 10:35 Uhr

Heut haett ich euch zu eurem (hoffentlich entspannten) Wochenausklang mal watt mental passendes zu meiner aktuellen psychischen Befindlichkeit mitgebracht (erklaer ich euch irgendwann…vielleicht), jemacht hat den Wesley Versteeg…und wenn ihr (so wie grad ich) nahe am Wasser gebaut sein solltet, ueberlegt nochmal ob ihr den euch wirklich anschaut, denn der ist schon ziemlich ziemlich Taschentuecherverschleissfreudig.
Falls ihr euch doch trauen solltet, unbedingt fullscreenen, denn datt Teil is shot with Red one und somit schon rein technisch ein kleines grosses Meisterwerk:

he

Watch Helena

QOTD

geschrieben am 25. April 2013 um 10:46 Uhr

abnormal

Manchmal…manchmal waer es ueberhaupt nicht verwunderlich,
wenn Menschen an ihrer eigenen Boshaftigkeit ersticken.

Tschuess, mein Guter

geschrieben am 11. October 2012 um 14:50 Uhr

nils

+ Nils Koppruch + Picture credit: Andreas Hornoff

Haetts echt nicht gebraucht.
Warst einer meiner Helden.
Hast mir viel Spass gemacht.
Danke dir fuer alles.

Wir bauchen ne neue Mauer

geschrieben am 12. April 2012 um 10:26 Uhr

Und zwar nach drueben.

Leutz, ihr glaubt es echt nicht.
Reicht ja schon datt hier alle (und ich meine alle, datt Schaaf herself, die Voegel, anfaneglich auch die Killerkanins..die sind aber anpassungsfaehig und scheinen auch Erdbeben gut wegzustecken) in der Krise sind (ausser NormalZeit, der is ja in der Arbeit und kriegt sowatt ja nie mit), ich panische Angst habe und mir die Scheiben aus den Terras aufgrund der Erschuetterungen rausfallen und die Glaeser nicht mehr im Schrank bleiben moechten weil in fuenf Meter Luftlinie im Hof gegenueber alles abgerissen wird, nein nun hats auch unsere Brandmauer erwischt, inclusive dem tollen Efeu und der darin liegenden Vogelnester…wattn Spass.

Und damit ihr mir das auch glaubt, hier koemmt erstmal was bildhaftes…und nach dem Jump der erschreckende Videobeweis..da hab ich zumindest zwischen all den Heul -und Panikanfaellen geschalten und im richtigen Moment draufgehalten:

sh1

sh2

Noch mehr?
Dann Lautsprecher auf Anschlag, Erschuetterungen dazudenken (die aufm Vid kommen naemlich nicht von meinen zittrigen Hufen sondern von den Bodenbewegungen) und das von 8 bis kurz vor 18 Uhr toujours aushalten:

(more…)

Neues aus der Burg

geschrieben am 23. January 2012 um 11:32 Uhr

ne

Thema Bodenverlegung erstmal zu den Akten…
..sowatt is finanziell einfach nicht zu stemmen.

Und falls jemand fragt…
…es ist ein Angebot der buckligen hochgeschaetzten Verwandschaft…
…und der Boden besteht nicht aus Diamantsplittern.

Ja so is fein.
Ick geh mal ne Runde innen Keller…zum Heulen.