Archiv für die Kategorie ‘Fundstuecke’

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 16. April 2014 um 20:52 Uhr

Ja ick wees es war zeimlich schwierig, ich hatte vor Jahren selber mal eins in der Hand und wusste nich worum es sich handelt, es is tatsaechlich ein…

(more…)

Erklaer mir die Welt 81

geschrieben am 31. March 2014 um 10:05 Uhr

Heute:
Advertising, Product-Placement.
Simpel und doch praegnant auf den Punkt, Google du bist mein Held ziemlich krass:

whut

Hab ich gleich volldoll Lust auf Moebel, Accessoires und Dekoration in Kreuzform. Vor allem in Kreuzform.

Freitags-Eyecandy: ROOM 8

geschrieben am 28. March 2014 um 09:23 Uhr

Diesmal haett ich fuer euren entspannten Wochenausklang einen knackig-duesteren Short von James W. Griffiths mit bei, datt Dingens hat einen sehr ausgefeilten Plot und das nur in mickrigen 7:19:

ro

Allet mit bei, brillantes Konzept, kuenstlerischer Tiefgang, hervorragende Schauspielerei, ein kleines Kunstwerk.

Watch ROOM 8, fullscreen und Zimmer abdunkeln, plz.

Freitags-Eyecandy: A la Française

geschrieben am 21. March 2014 um 11:08 Uhr

Heut haett ich mal einen wirklich niedlichen Animated-Short von Julien Hazebroucq, Emmanuelle Leleu, Morrigane Boyer, William Lorton und Ren Hsien hsu von der Supinfocom in Arles mit bei, sehr uptempo, sehr jut bedacht mit Preisen ohne Ende… datt Dingens is schon irgendwie…nuja..irgendwie…janee, echt jetzt…mit HUEHNERN!

hue

HUEHNER!!!

Freitags-Eyecandy: Life in Text.

geschrieben am 14. March 2014 um 11:02 Uhr

Schwieriges Thema.
Grandios umgesetzt.
In knapp elf Minuten.
Nuff said.

lt

Watch Life in Text.

Freitags-Eyecandy: Palmipedarium

geschrieben am 7. March 2014 um 10:51 Uhr

Diesmal haett ich einen ziemlich weirden Animated Short von Jeremy Clapin mit bei, also wirklich ziemlich weird…aber auch ziemlich traurig…und lustich…und traurig…aber auch ziemlich jut gemacht, deswegen papp ich den euch jetzt zum Wochenausklang hier rein:

pa

Watch Palmipedarium, fullscreen plz

Freitags-Eyecandy: Danny Boy

geschrieben am 28. February 2014 um 10:52 Uhr

Diesmal haett ich fuer euren entspannten Wochenausklang einen weird Mixed-Media-Short von Marek Skrobecki mit bei, der hat nicht unverdient allet abgeraeumt watt es an Awards zu bieten hat:

db

Snip?
“A young poet falling in love. A city that awaits a drama to unfold. A time of sadness and conformity, a time of decisions. There is light, there is hope, there is poetry behind the dark clouds of our world”.

Here we go: Watch Danny Boy

Die leidige PW-Frage…

geschrieben am 27. February 2014 um 10:44 Uhr

…und watt dabei schlimmstenfalls rauskoemmen tut:

pw

Freitags-Eyecandy: Out of Bounds

geschrieben am 21. February 2014 um 11:02 Uhr

Asperger und Haustierhaltung?
Geht nicht?

The Animation Workshop zeigt wie doch:

ob

Watch Out of Bounds

Freitags-Eyecandy: Interview

geschrieben am 14. February 2014 um 10:48 Uhr

Wait for it, wait for it.

in

Watch Interview