Did it

geschrieben am 15. August 2016 um 11:27 Uhr

Manchmal gibbet ja so Sachen die man unglaublich gern machen moechte und schon Jahre vor sich hintraegt.

Zum Rest des Beitrags »

Freitags-Eyecandy: INSEPARABLE

geschrieben am 12. August 2016 um 11:21 Uhr

Heut haett ich mal watt Ruehriges mit bei, wollte ich eigentlich nich bringen weil da der (fuer mich seltsame) Cumberbatch mitspielt, die Story ist aber so gelungen und die Kamerarbeit so perfekt dass ich das dann doch auf der Weide haben wollte:

in

When young dad, Joe, discovers he’s dying, drifter Charlie is given a unique opportunity to turn his life around. A story of family, identity and starting again.

Watch INSEPARABLE

Is das Kunst oder kann das weg (6)

geschrieben am 11. August 2016 um 11:08 Uhr

Is Kunst…und konnte weg:

sic

Acryl auf Leinwand, 40×60cm, antiker aufgearbeiteter Rahmen.

Ging an meinen Angstgegner…ihr koennt euch aufgrund des Motives bestimmt vorstellen wer das ist.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 10. August 2016 um 15:39 Uhr

Janeewirklich, es ist tatsaechlich eine…

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 10. August 2016 um 11:54 Uhr

Klar haett ich heut wieder watt fuer euch Ovis ludens auf der Weide, hier koemmt es schon:

th7

Kurz und schmerzlos, es ist nichts zum Einfuehren, ok?
Und nun ihr, ja?

Daddeldienstag: Duck Roll

geschrieben am 9. August 2016 um 11:38 Uhr

Sokoban duerften die aelteren Weideschaafe ja noch kennen, was hat mich das damals Zeit und Nerven gekostet.
Egal, ich fall immer wieder drauf rein, Spielprinzip is das Gleiche nur huebscher…also regelrecht niedlich.
Und wer schubst nicht gerne ne wuerfelfoermige Ente rum:

fr

Play Duck Roll

Note to myself:

geschrieben am 8. August 2016 um 11:25 Uhr

Niemals Levamisol 100 direkt neben Thierry Mugler Womanity stehen lassen…wenn man sich nicht sicher ist dass das Gehirn schon auf Betriebstemperatur ist.

bo

Sonst traegt man den ganzen Tag ein olfaktorisch nicht sehr ansprechendes WURMMITTEL auf der Haut.

“I’ll just have–WHARGLLBARGLBARG.”

Freitags-Eyecandy: WOODY

geschrieben am 5. August 2016 um 10:57 Uhr

Heut haett ich ein wirklich sehr anruehrenden Stop-Mo-Short von Stuart Bowen mit bei, das Ding is so aufm Punkt dass es ettliche Preise verdient abgeraeumt hat.
Manchmal muessen wir unsere Traeume erzwingen wenn wir sie leben wollen.
Koste es, was es wolle.
Ein Kurzfilm ueber jemanden, der etwas wirklich will:

wo

Ever since he was a child, Woody has dreamt of playing piano. The problem is that he only has wooden paddles for hands. Stuck in a job he doesn’t want, Woody spends his days dreaming of being a concert pianist. His dreams are big…but they’re about to get out of hand.

Watch WOODY

Fuer Schneggas

geschrieben am 5. August 2016 um 10:57 Uhr

Maeuschen, heut leben wir schon 26 Jahre zusammen und ich finde immer noch dass du gut gelungen bist.
Insofern:
Glaub immer an dich.

whiterabbit

Lass es dir an deinem Geburtstag gut gehen, mir geht es auch super mit dir.
Und das geht auch raus an Richy, du warst ja gestern dran…insofern ist die Quote auch fuer dich, xoxo.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 4. August 2016 um 13:51 Uhr

Moep, das gesuchte Dingsi ist ein…

Zum Rest des Beitrags »