Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 2. January 2019 um 12:05 Uhr

Nu, da ich denke das viele Schaafe durchaus etwas mitgenommen sind vom Feiern und Saufen und Knallen hab ich gleich watt Leckeres zum Verdauen mit bei, bitte sehr:

wwh

Und ich brauch ja nich sagen dass ihr hier ja immer raten duerft als gaebe es kein Morgen mehr.
OK?

Daddeldienstag: The TREASURE

geschrieben am 1. January 2019 um 12:02 Uhr

Kotorinosu hat nach gefuehlten Ewigkeiten wieder ein ETR rausgehauen und da ich schon lange keins mehr hatte papp ich euch das mal hier rein weil es sich wie allet aus dieser Schmiede angenehm spielt:

tt

Play The TREASURE

Feitags-Eyecandy: Was wisst ihr eigentlich schon davon ?

geschrieben am 28. December 2018 um 11:46 Uhr

Ich platziere das mal ohne viel Worte auf der Weide:

w

Watch it!

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 27. December 2018 um 16:58 Uhr

Gni….

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 26. December 2018 um 11:54 Uhr

Nu, habt ihr die allgemeine Glueckseligkeit mit der Baggage ertragen?
Nachwehen vorbei?
Gut.

Dann haett ich wieder ein Dingsi fuer euch treue Rateschaafe im Gepaeck, ich hab euch auch watt Weihnachtliches rausgesucht…hier koemmt es schon:

wh

Nu da bin ich jetzt aber gespannt.

Daddeldienstag: A.D. 79

geschrieben am 25. December 2018 um 12:05 Uhr

Ja ich weiss, Weihnachten is schlimm, irgendwie wird immer zu viel gegessen und gesoffen und falls ihr euch da angesprochen fuehlt und trotzdem watt Daddeln wollt haette ich ein Twobutton-Game von Rondaar in Unity mit bei, der ueberrascht ja immer wieder mit seinen simplen Gameplay bei welchem man aber wirklich seine intuitive Freude dran hat:

2

Play A.D. 79

Freitags-Eyecandy: The Dollmaker

geschrieben am 21. December 2018 um 12:03 Uhr

Hey heut haettt ich ein wenig Voodoozeug fuer euch mit bei.
Der Short von Al Lougher hat ja sowatt von abgeraeumt auf den Festivals des morbiden Geschmackes und ich kann das jut verstehten denn wer mit Dan Berkey daherkommt hat das Ding eigentlich schon in der Tasche.
Unbedingte Anschauempfehlung weil leider geil:

dm

A mother latches on to a magical surrogate for her lost child. But small miracles come with big consequences!

This Pet Sematary-inspired creepy tale follows a young couple who fall into desperation and heartbreak after the loss of their five year old son, Tim. Reaching to their last hope and most twisted option, they contact the Dollmaker, a crusty character who specializes in making dolls of deceased loved ones that come to life when touched. But as Stephen King once said, sometimes dead is better!

Watch The Dollmaker

Operation Giraffe statt Gluehwein und unnuetzes Zeug

geschrieben am 20. December 2018 um 15:34 Uhr

Jo, Freunde der Weide, ich moecht mich heut mal um ein Fremdanliegen kuemmern, nein ich krieg nix fuer aber ich finde das Projekt so interessant dass ich (obwohl Finanzen wahrlich nicht zu meiner Koenigsdisziplin zaehlen) trotzdem nen Fuenfer abgedrueckt habe.
Aber ich mag das Konzept einfach viel zu gerne als da rumzuknausern:

og

Rickey Wheeler hat da naemlich eine wirklich tolle Idee gehabt.
Normalerweise bastelt er so eher kleineres Zeug im Taxidermiebereich:

1

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mttwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 20. December 2018 um 15:33 Uhr

Bittesehr, ich kann euch ja nich zum Jagen tragen.
Es handelt sich bei den Dingsis um…

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 19. December 2018 um 09:49 Uhr

Heut gaebs auch wieder ein Dingsi auf die Aeuglein, ja ich bin heut frueher dran denn scheinbar haben sich alle meine Aerzte “nur” auf Mittwoch eingeschossen.
Dafuer bin ich aber bald wieder da und derweil duerft ihr euch lustich warmraten:

wh77

Kriegt ihr hin.