Daddeldienstag: Sum tracks

geschrieben am 11. November 2014 um 11:14 Uhr

Jawollja, das ist doch janz nach meinem Geschmack, ein Mathe-Game, jubel.
Nein Scherz, ich als Zahlenlegastheniker (echt jetzt) bin ganz und garnicht in der Lage auch nur ueber Level 4 hinauszukommen weil…ja weil sich fuer mich Zahlen so lesen wie eine chinesische Tageszeitung.
Da ich aber weiss dass da draussen einige Leute auf sowatt abgehen wie Schmidts Katze (haha, durch 45 Levels duerft ihr euch quaelen) papp ich denen das hier einfach mal rein, ich bin dann derweil in einem fuer mich passenderen Genre unterwegs:

st

Play Sum tracks

Freitags-Eyecandy: Dog food

geschrieben am 7. November 2014 um 11:02 Uhr

Ganz starkes Teil von Brian Crano, definitely not Jugendfrei, die geneigte Leserschaaft moege mir verzeihen aber ich muss das einfach bringen weil mir aktuell etwas nach twisted und Gore ist, noch dazu dass sich der absolut begnatete Adam Bricker als Filmer wirklich den Affen gemacht hat das Teil auf RED Epic M-X mit alten Super Baltar Prime Linsen und einer gnadenlos guten Low Contrast Filterung von Tiffen durchzuproduzieren, what ein Augenzucker:

df

Esst halt vorher nix.
Watch Dog food

Machett…

geschrieben am 6. November 2014 um 11:03 Uhr

…jut, Klaus.

klaus

See u on the other side, Ralf wartet auch schon.
Und vergiss dein Sax nicht, wir brauchen dort jute Mucke.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 5. November 2014 um 18:47 Uhr

Juppsi, ihr wisst ja das das Gesetz “Ein Jegliches hat seinen Platz” allgemein gelten tut…allerdings nicht im Flieger, da sieht das naemlich so aus:

th7

Und deswegen hat man eine Sitzvordermann-auf-Distanzhaltetechnik entwickelt wie Ingo perfekt erkannt hat:

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 5. November 2014 um 11:02 Uhr

Klaro, Mittwoch, werte Rateschaafe here we go (derweil ein wenig Chilli?):

wh7

Ja ich wees, es is leider ein bischen klein, ein besseres Pic war aber mal wieder nicht zu kriegen.
Soll euch aber nicht vom Raten abhalten, hochverehrte Weidebesucher.

Daddeldienstag: Kiwi 64

geschrieben am 4. November 2014 um 11:03 Uhr

Freunde der juten alten C64 Jump-N-Run Daddelgenres, ich haett da watt wirklich extrem Cutes fuer euch, mutet fast wie frueher an, ist allerdings taken 2 the next Level da UNITY.
Spielt sich schon dermassen retro dass man in die Knie gehen moechte, inclusive einiger Bugs welche schon selbst so putzich sind das man sie ohne weiteres mit einem Schmunzeln hinnehmen kann:

ki

Give me da fuckin’ polygones, hellyeah!

Freitags-Eyecandy: ANNIVERSARY

geschrieben am 31. October 2014 um 11:12 Uhr

Hochgeschaetzte Freunde des schwarzhumorigen Hardcore-Gore, ich haett da watt fuer euch:

an

Leser mit einem zarten Gemuet (lalala) geben sich das bitte nicht, die duerfen dann hier vorbeigucken und sich free downloadable Bastelboegen mit lustichen Hell-O-Ween Motiven ausdrucken und putziche Kuerbisse schnitzen, die hartgesottenen NSFW-ler bitte den folgenden Link benutzen:

Watch…GNIHHIHI

Note to myself:

geschrieben am 30. October 2014 um 11:02 Uhr

Falls mal keine Taschenlampe in Reichweite ist…einfach den Hitachi DS10DFL benutzen.
Das Leben kann so einfach sein.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 29. October 2014 um 18:08 Uhr

Jaabersicherdoch, es ist wirklich ein (keine Ahnung wer sowatt brauchen tut)…

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 29. October 2014 um 11:03 Uhr

Oehem, der doppelte Punkt hat scheinbar nix gefunden (was ich wirklich sehr bedauere), deswegen kriegt ihr heute wieder ein Dingsi vom Schaaf, hier koemmt es schon:

wh7

Und jetzt ihr.